Zu viert spielt einer gegen drei; der Vierer-Bieter gilt aber eher als Glücksspiel und wird selten gespielt. Um sich auch hier alle Möglichkeiten offenzuhalten, ist man bestrebt, so billig wie möglich zum Alleinspiel zu kommen.

Hier wie da wird der Meistbietende Besitzer einer Sache. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Im Spielablauf werden mehrere Spiele gespielt, an denen jeweils drei der Spieler teilnehmen.

Die Reihenfolge der zehn Karten jedes Spielers, und auch die der beiden Karten im Skat, ist jedoch gleichgültig, sodass sich mit. Er will die erste Gewinnstufe erreichen.