Über Sprachausgabe und Braillezeile werden damit nicht nur einzelne Programme , sondern die gesamte grafische Benutzeroberfläche für Blinde und Sehbehinderte bedienbar. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.

Ihre E-Mail Adresse: Seitlich angeordnete Bedienknöpfe, je zwei auf der rechten und linken Seite, kein versehentliches Verstellen möglich, LCD-Anzeige, rundes Kunststoffgehäuse in schwarz, Durchmesser ca. Die Experten, wenn es um professionelle Eingabegeräte geht:

Da es sehr unwahrscheinlich ist, dass ein Mensch mehrere Tasten so kurz hintereinander bedient, dass der Tastaturcontroller keine Reihenfolge der Betätigung mehr erkennen kann, besteht die Möglichkeit, so lange weitere gleichzeitig aktive Tasten zu erkennen, bis eine Kombination auftritt, die einen Phantom-Key enthalten könnte. GeneralKeys Funk-Tastatur m.