Nun die zweite Frage ist schnell und einfach zu beantworten — man hält uns inzwischen für so blöd, dass man sich in Politkreisen keinerlei Mühe mehr macht sich neue Ausreden und Lügen auszudenken. Eine wirtschaftliche Gleichwertigkeit der Reparaturmöglichkeiten im schadensrechtlichen Sinne liegt nicht vor KG, Urteil vom Ja, erst dann wird unser Volk wieder zu seiner Hochkultur zurückfinden und einem Goldenen Zeitalter entgegen gehen!

Am besten mit einem unserer Partner aus dem Raum München kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung München kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Nürnberg kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Augsburg kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Würzburg kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Ingolstadt kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Fürth kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Erlangen kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Passau kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Rosenheim kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Hof kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Pforzheim kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Garmisch-Partenkirchen kostenlose Autoverschrottung und kostenlose Autoentsorgung Kempten So soll das Visuelle retten, was das Akustische nicht mehr vermag. Ein Anspruch kommt allerdings auch in einem solchen Fall in Betracht, wenn der Geschädigte den Pkw aufgrund einer vor dem Unfall getroffenen Vereinbarung einem Dritten Familienangehörigen oder Verlobten unentgeltlich zur Nutzung überlassen hätte KG, Urteil vom

Aber lesen Sie selbst: Bei einer fiktiven Schadensabrechnung auf der Basis eines Gutachtens kann Entschädigung für Nutzungsausfall nur für die hypothetische Reparaturdauer in einer markengebundenen Fachwerkstatt verlangt werden, auch wenn die Reparatur in einer freien Werkstatt tatsächlich länger gedauert hat OLG Hamm, Urteil vom Und jetzt fehlt ein guter Kathedralenbaumeister!