Der einzige Grund ein Patent abzulehnen ist, wenn es schon vorher irgendwo patentiert wurde. Deshalb bleiben die richtig guten Sachen eigentlich immer beim Erfinder stecken. Zu den verschwörungstheorien:

Noch ein Beispiel. Bei einem türkischen Hersteller meine ich gelesen zu haben für ein 10Kw Magnetmotor ein Kaufpreis von Er verfügt irgendwie über eine amtliche Power, die seinesgleichen sucht und er erteilt sich damit so etwas wie eine explizite Lizenz zum Ficken.

Das Facebook entsprechende Beiträge nicht zensiert kann man logisch daraus schlussfolgern, dass der Artikel über den angeblich funktionierenden Magnetmotor auf auf Facebook verbreitet wird. Bei diesem kann es sich gerne auch um einen kleinen Motor handeln, der im Nachbau dann entsprechend billiger und somit für mehr Leute zugänglich wäre.